Der Seelsorgebereich Windeck bekommt eine Internetseite

IMG_1102
IMG_1102
28. Sep 2019
Ulrich Schade

Nicht nur Pfarrer Alfons Holländer ist online - sondern nun bald ist es soweit: Der Seelsorgebereich Windeck bekommt eine Internetseite. Mit Beginn des neuen Kirchenjahres (Advend 2019) wird die Seite freigeschaltet unter www.kath-windeck.de 

Zusammen mit dem Web-Team hat Herr Dr. Johannes Böhmer aus Herchen und Herr Ulrich Schade aus meiner früheren Wirkungsstätte Haan die Seite aufgebaut. Noch im Novebmer wird das Web-Team für den Umgang mit der Seite geschult. Der Kirchenvorstand hatte die Gelder bewilligt.   

Welche Ziele verfolgen wir damit?

  • Wir wollen auch die Menschen erreichen, welche online im Web unterwegs sind
    Welche den Kontakt zu uns in den Kirchen in den Pfarreien suchen
    Wir wollen auch online die Botschaft Jesu Christi im Windecker Ländchen verkünden
    Wir wollen sie informieren: Was läuft in unseren Pfarreien. Jede Pfarrei hat eine eigene Seite mit den jeweiligen Ansprechpartner und Treffen, um den Kirchturm mit dem Motto: Was ist los um den Kirchturm?  
  • Wir wollen sie auch so informieren: Wann sind die Gottesdienste und wo? 
  • Wir wollen sie auch informieren: was war los - mit Bildern, Geschichten,... 
  • Wir wollen ihnen auch online unsere Dienste anbieten, und es ihnen vereinfachen unsere Dienste in Anspruch zu nehmen. Taufanmeldungen, Anmeldung zur kirchlichen Trauung, Krankensalbung, Gespräch mit einem Seelsorger, Messbestellungen,... und vieles mehr können sie dann auch von zuhause aus tätigen. 

Für unser Web-team suchen wir nachwievor noch Mitarbeiter/innen. Bitte melden sie sich doch bei Pfarrer Alfons Holländer