Pastoralbüro24


 

Anmeldung zur Trauung vorbereiten

Liebes Brautpaar, Sie möchten kirchlich heiraten. Wir freuen uns mit ihnen. 

Füllen Sie einfach das nachfolgende

aus und senden es an unser Pastoralbüro. Wir melden uns bei ihnen (telefonisch oder per eMail) und klären alle offene Fragen und Wünsche. Sie können uns dazu auch gerne persönlich im Pastoralbüro aufsuchen, wir sind gerne für Sie da.

Insofern Sie keinen besonderen Wunsch für einen bestimmten Geistlichen (Priester/Diakon) haben, klären wir im Pastoralteam, wer Ihre Trauung übernehmen kann. Der Geistliche wird sich dann zeitnah bei Ihnen melden, um mit Ihnen ein Traugespräch zu führen und das Eheprotokoll zu erstellen.

Bitte beachten Sie für ihre Planung: Erst wenn dieses Eheprotokoll erstellt und von Ihnen und dem Geistlichen unterschrieben ist, ist der Trautermin fix, das heißt wird Ihnen dann auch verbindlich zugesichert. 

Für das Traugespräch ist es hilfreich, wenn sie folgende Unterlagen mitbringen können:

  • Auszug aus dem Taufregister (sofern Sie nicht in unserem Seelsorgebereich getauft wurden). Dieser darf aber am Trautermin nicht älter als 6 Monate sein (daher kann es angebracht sein, diesen auch nachzureichen). Falls Sie im Ausland getauft wurden, bedenken Sie bitte, dass die Beschaffung ggf. aufwendiger ist und länger dauern kann.
  • Die standesamtliche Urkunde der Eheschließung, falls Sie schon standesamtlich verheiratet sind.

Für eine gute Vorbereitung dieses großen Tages in Ihrem Leben empfehlen wir die Teilnahme an einem Ehevorbereitungsseminar.