unser Kantorin in St. Mariä Heimsuchung


 

bw

Brigitte Wardenbach

Vita

Während der Schulzeit am Bodelschwingh Gymnasium Herchen erteilte mir die Harfenistin Frau Carola Pinder aus Ruppichteroth Musikunterricht in den Bereichen Orgel, Harfe und Flöte. Im Zeitraum meines Studiums der kath. Theologie, Germanistik und EZW für Sek. I und II an den Universitäten Köln und Bonn war ich bereits in den Filialkirchen Windeck-Wilberhofen, -Schladern und -Altenherfen ab 1998 als Organistin angestellt und in den kath. Kirchenchören Dattenfeld und Herchen aktive Sängerin. Gesangsunterricht erteilte mir in diesem Zeitraum Herr Dr. Hubert Grunow.

Danach nahm ich auch auf Bitten von geistlichen Mitgliedern der Pfarreiengemeinschaft Windeck im Jahre 2012/2013 die vakante C-Stelle der Pfarreiengemeinschaft Windeck für Rosbach und Leuscheid - zunächst in Vertretung - an. Sie besteht aus den Arbeitsbereichen Organistin, Chorleiterin und Küsterin. Den Kurs mit Examina für das Küsteramt für das Erzbistum Köln und Bistum Aachen legte ich mit sehr gutem Erfolg in Aachen ab. Das kirchenmusikalische Examen für die C- Stelle, d.h. den Organisten- und Chorleiter-Bereich, legte ich mit sehr gutem Erfolg in Köln an der Musikhochschule ab. Meine Lehrer waren hier u.a. der Erzdiözesan-Musikdirektor des Erzbistums Köln, Herr Professor Richard Mailänder im Bereich Chorleitung, Herr Professor Monsignore Wolfgang Brettschneider im Bereich Liturgie, sowie bei dem rrh. Regionalkantor Herrn Norbert Schmitz-Witter im Bereich Orgel. Seit dem Jahr 2013 bin ich offiziell angestellt für die Kirchenchöre von Rosbach und Leuscheid, den jungen Chor Joyful Voices und im Jahr 2013 für einen Kinderchor.

Die verschiedensten Gottesdienst-Mitgestaltungen der Chöre in und außerhalb der Pfarreiengemeinschaft Windeck, auch in Zusammenarbeit mit unseren ev. Gemeinde-SängerInnen und Konzert-Gestaltungen und -Mitarbeiten sind seitdem regelmäßig im Programm der Chöre.

Weiterbildungen im musikalischen Bereich habe ich seitens der Angebote des Erzbistums Kölns für Chor und Orgel und privat durch den Kantor Herrn Achim Runge, Altenkirchen, durchgeführt.