Zum Inhalt springen

Aktuelles


 

Corona-Regelungen

Durch die neue Gesetzgebung von Bund und Land sind die meisten Corona-Beschränkungen für das öffentliche Leben aufgehoben worden. 

Für die Gottesdienste in unseren Kirchen gelten ab Samstag, 09. April 2022, folgende Regelungen:

Dattenfeld/Schladern/Wilberhofen: Die durchgehende Maskenpflicht bleibt bis mindestens 24. April weiterhin bestehen. Die Einhaltung des Abstands wird empfohlen. 

Alle Zugänge zur Kirche in Dattenfeld sind offen. 

Herchen/Altenherfen: Das Tragen einer Maske und die Einhaltung des Abstands werden empfohlen. 

Leuscheid: Das Tragen einer Maske und die Einhaltung des Abstands werden empfohlen.   

Rosbach: Die durchgehende Maskenpflicht bleibt bis auf weiteres bestehen. Die Einhaltung des Abstands wird empfohlen. 

 

Vorstellung Buch „Sankt Peter in Herchen“

Am Samstag, den 23.4.2022 findet um 15.00 Uhr im Haus des Gastes die Vorstellung des neu erschienenen Buches „Sankt Peter in Herchen - in Bild und Text durch seine spannende Geschichte“ von W. R. Weisbach und H. Simon-Kisky statt. Es erwartet Sie eine interessante Fotoausstellung zum Thema sowie auf Wunsch eine Führung durch St. Peter.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Werden Sie Kommunionhelfer/in

Wer mitmacht erlebt Gemeinde:

Für unsere 4 Pfarrkirchen brauchen wir in naher Zukunft wieder verstärkt Kommunionhelfer/innen. Wir suchen Frauen und Männer, welche bereit wären diesen Dienst zu übernehmen. Selbstverständlich werden Sie auf diesen Dienst gut vorbereitet und begleitet. Jeweils an dem letzten Samstag im Monat findet in Köln hierzu ein Vorbereitungskurs statt. Einer dieser Termine können Sie auswählen. Nach dieser Teilnahme werden Sie offiziell für diesen Dienst beauftragt. Für alle Ihre Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Interesse? Dann freuen wir uns, wenn sie sich in unserem Pastoralbüro oder bei mir melden.

Ihr Pfarrer Alfons Holländer

 

   

   

Ergebnis der Kirchenvorstandswahlen 2021

Nach der erfolgreichen Auszählung aller Stimmen stehen nun die Ergebnisse der Wahlen zum Kirchenvorstand fest.

Insgesamt haben sich 163 Personen an der Wahl beteiligt, 80 in Dattenfeld, 41 in Herchen, 27 in Rosbach und 15 in Leuscheid.

 

Gewählt wurden:

Kirchenvorstand Dattenfeld:

1. Michael Thiel, 66 Stimmen

2. Romina Holschbach, 62 Stimmen

3. Philipp Thiel, 60 Stimmen

4. Friedbert Röhrig, 49 Stimmen

Kirchenvorstand Herchen:

1. Yannik Scholl, 27 Stimmen

2. Irene Henn-Schneider, 20 Stimmen

3. Thomas Zapp, 19 Stimmen

Kirchenvorstand Rosbach:

1. Andreas Kroll, 25 Stimmen

2. Daniela Trójca, 23 Stimmen

3. Karl Woopen, 19 Stimmen

4. Andreas Kaluza, 17 Stimmen

Kirchenvorstand Leuscheid:

1. Andreas Bischoff, 14 Stimmen

2. Christian Klein, 12 Stimmen

3. Bernd Schütz, 10 Stimmen

 

Den gewählten Kandidaten einen herzlichen Glückwunsch und für die kommenden Jahre viel Freude und Gottes Segen für ihre Aufgabe! 

Den nicht gewählten Kandidaten ein herzlicher Dank, dass sie sich dieser Herausforderung gestellt haben!

 

   

Steigende Inzidenzzahlen

Seit vergangener Woche sind wir angesichts der deutlich gestiegenen Inzidenzzahlen wieder zu den alten Corona-Regeln zurückgekehrt, das heißt: Listenführung, Abstandsregel, Singen mit medizinischer Maske (OP oder FFP2). Entsprechend bitten wir Sie wieder um Eintragung in die Teilnehmerlisten, bzw. Voranmeldung im Pfarrbüro. 

 

Erstkommunion 2022

Der neue Kommunionskurs beginnt im Seelsorgebereich Windeck im September 2021. Dazu schreiben wir bis Mitte Juli alle katholischen Kinder an, die ab dem Sommer 2021 die 3. Klasse besuchen. In der Zeit vom 16. bis zum 27.08.2021 findet eine persönliche Anmeldung statt. Die genauen Termine und Orte werden rechtzeitig über persönliche Anschreiben und über die Homepage bekannt gegeben. Sollte Ihr Kind jedoch noch nicht getauft sein, so melden Sie sich bitte im Pastoralbüro oder bei mir, damit wir eine Einladung verschicken können. Alle Kinder, die sich für dieses Jahr angemeldet hatten, aber deren Vorbereitung durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, erhalten ebenfalls automatisch ein Schreiben von uns.

Michaela Höhner, Gemeindeassistentin 

   

Geänderte Öffnungszeiten Pastoralbüro 

Ab dem 06.05.2021 ändert sich die telefonische Erreichbarkeit des Pastoralbüros wie folgt:

                    Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr,

                    Mittwoch von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr,

                    sowie Montag und Donnerstag von 15.00 bis 17.30 Uhr.

Weiterhin bleibt das Pastoralbüro aufgrund des Corona-Virus vorsorglich für den Publikumsverkehr geschlossen. Gerne können Sie die Dienste des Pastoralbüro24 auf unserer Homepage www.kath-kirche-windeck.de nutzen oder sich mit Ihren Anliegen per Mail an pastoralbuero@kath-kirche-windeck.de wenden.

 

Familiengottesdienste

In unserer Gemeinde finden weiterhin Familiengottesdienste statt:

1. Sonntag im Monat    11.00 h in Dattenfeld (zurzeit keine Messen wegen Renovierungsarbeiten)
2. Sonntag im Monat    09.30 h in Herchen
3. Sonntag im Monat    09.30 h in Leuscheid
4. Sonntag im Monat    11.00 h in Rosbach

Herzliche Einladung an alle!

Michaela Höhner

   

   

Geänderte Gottesdienstzeiten

Ab dem 01. November ändern sich einige Gottesdienstzeiten an den Sonntagen. Wir feiern jede Woche die Heilige Messe in Leuscheid um 09.30 h und in Rosbach um 11.00 h, am 1. und 3. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr in Schladern und am 2. und 4. Sonntag um 11.00 Uhr in Wilberhofen. Am 5. Sonntag findet keine Messe an den beiden Orten statt. Alle anderen Messzeiten bleiben wie bisher. Durch diese Änderungen können wir gewährleisten, dass diese Gottesdienste auf längere Sicht verlässlich stattinden können.

   

Corona-Regelungen

Aufgrund der rasant ansteigenden Zahlen der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gelten seit dem 24.10.2020 zum Schutz der Gottesdienstbesucher bis auf weiterss folgende Regelungen:

Die Gläubigen sind verpflichtet, während des gesamten Gottesdienstes einen Mund-NaseSchutz zu tragen. Für alle Sakristeiräume gilt ebenfalls eine Maskenpflicht für alle dort Anwesenden. Gerade in der Sakristei soll darüber hinaus in besonderer Weise auf die Einhaltung des Abstands und die Vemeidung größerer Ansammlungen von Menschen vor und nach der Messe geachtet werden. Sowohl der Gemeindegesang als auch der Gesang einzelner Personen ist grundsätzlich untersagt.Die Gläubigen sollen nach dem Gottesdienst nicht unmittelbar vor der Kirche verweilen, damit es nicht zu größeren Menschenansammlungen kommt.Darüber hinaus behalten die bereits vorhandenen Regeln zu Desinfektion der Hände beim Eintreten in die Kirche ihre Gültigkeit. 

Wir danken Ihnen sehr für die Beachtung dieser Regeln, damit wir alle in sicherer Weise den Gottesdienst gemeinsam feiern können.

   

Anmeldung zu den Gottesdiensten

Wir bitten alle Gottesdienstbesucher sich für die Wochenendmessen im Pfarrbüro oder Online auf unserer Homepage www.kath-kirche-windeck.de anzumelden.

Durch die vorherige Anmeldung kann der Stau und die Wartezeit am Eingang in die Kirche deutlich reduziert werden. Vielen Dank!